Von dieser Seite aus können Sie zu einigen Texten gelangen, die sich mit unterschiedlichen Themen aus  Musik und Kultur befassen.

In den Jahren, in denen sich meine musikalische Haltung entwickelt hat, habe ich auch kontinuierlich konzeptionelle Gedanken verfolgt. Ich habe versucht, einige dieser Gedanken in den Texten zusammenzufassen, die ich hier vorstelle. Man muss diese Gedanken nicht kennen, um meine Musik zu verstehen und zu mögen. Ich verstehe die Texte aber als Anregung zu einem erneuerten Nachdenken über Musik und einer Diskussion über musikalische Konzepte, die ich begrüßen würde.

Da mir einige meiner Texte schon auf anderen Internetseiten wieder begegnet sind, habe ich für alle, die etwas von dieser Seite zitieren oder übernehmen möchten, einige Regeln zum urheberrechtlichen Umgang mit den Texten aufgeschrieben, die ich  zu beachten bitte.

 

Jazz als Begegnung afrikanischer und europäischer Musiktraditionen


Komposition und Improvisation


Jazzmusiker und ihr Publikum


Musik und ihre Orte - An welchen Orten entsteht welche Musik?


Und täglich grüßt das Murmeltier? - Einige Gedanken
zur Wiederholbarkeit musikalischer Abläufe


Zeitempfindung in der Jazzmusik


Musikkulturen verbreiten sich wie Unkraut ...


Engagierte Musik


Wie wirkt Musik in der Gesellschaft?


• Verweigerte Begegnung: Eine Kritik der “Neuen Musik”


“God loves black sound” - Vier Essays zum Verhaltnis von Jazz
und christlicher Glaubenstradition


Zuück zum Seitenanfang

Matthias Petzold 004
Texte 001

Texte